Unsere Leistungen

Räderdienstleistung durch unser Expertenteam

Reifenmontage

 

*Demontage ~

Montage des Reifens

*neue Ventile

*Stahl-Alufelgen

*Inkl. Auswuchten

*Luftdruckcheck

*Optional: RDKS Sensoren einlernen

Radwechsel

 

*Demontage ~

Montage des Rades

am Fahrzeug

*Sichtprüfung der

Reifen und Felgen

*Luftdruckcheck

 

Auswuchten

 

*Entfernung alter

  Gewichte

*Reinigung von

  Kleberesten

*Neue Schlag-/

  Klebegewichte

*Genaustes Aus-

wuchten mittels Feinwuchtmaschine

*Luftdruckcheck

*Sichtprüfung der

Reifen und Felgen

Felgenwäsche

 

*Hochleistungs-

reiningung mit drei

Waschgängen

 

*Vorab Absprache mit Monteur bei Selbstlackierung

 

Einlagerung

 

*Fachgerechte Saison-

  einlagerung

*Trocken

*Versichert

Hinweis RDKS Sensoren

Seit Mai 2018 müssen alle Fahrzeuge, welche laut Typenzulassung mit einem direkten RDKS (Reifedruck-Kontroll-System auch TPMS genannt) ausgestattet sind, auch bei Winterrädern, falls noch nicht vorhanden mit RDKS-Sensoren nachgerüstet werden.

Ein nicht funktionsfähiges RDKS wird bei der Hauptuntersuchung HU als "erheblicher Mangel" eingestuft, dass Fahrzeug erhält einen Mängelschein und bekommt erst nach der Reparatur eine neue Prüfplakette.

Vermeiden Sie unnötigen Stress und Kosten, unsere Mitarbeiter beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein faires Angebot.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Öffnungszeiten: MO-FR 9~17Uhr